Menü
Das Reisen mit der Postkutsche
Klein Mittel Groß

Ringvorlesung über Lichtenberg Das Reisen mit der Postkutsche

Um Reisen mit der Postkutsche geht es im nächsten Vortrag der Ringvorlesung über Georg Christoph Lichtenberg: Sprachwissenschaftler Rudolf Drux aus Köln spricht über das Thema Postkutschen in Gedichten von Lichtenberg, Heine und Goethe am Dienstag, 16. Mai, in der Aula der Universität.

Lichtenberg-Portrait von der Uni

Quelle: r

„,Wir staken da in Sachsen, im Dreck bis an die Achsen‘ – Reisen in Gedichten von Lichtenberg, Goethe und Heine“, lautet der Titel der Vortrags, der um 18.15 Uhr in der Aula der Universität, Wilhelmsplatz 1, beginnt. Die Ringvorlesung  „G.C. Lichtenberg –  Schriftsteller, Physiker, Aufklärer, (1742-1799)“ veranstalten die Universität Göttingen und die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen mit Unterstützung des Universitätsbundes.

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Diskussion mit türkischen Wissenschaftlern
Nächster Artikel: Tanz im Mai in der Zentralmensa

Kommentare im Forum