Menü
Fahrradstraße für Weende
Klein Mittel Groß

Ortsrat Fahrradstraße für Weende

Eine Fahrradstraße von der Theodor-Heuss-Straße bis Weende Nord soll es auf Wunsch von Bündnis 90 / Die Grünen und der SPD-Fraktion im Ortsrat Weende / Deppoldshausen geben. Das hat das Gremium mit Mehrheit beschlossen. t

Weende. Weende. Die Verwaltung der Stadt Göttingen soll nun die straßenverkehrsrechtliche Voraussetzungen schaffen und Veränderungen vornehmen, um das Radfahren auf der einzurichtenden Fahrradstraße zu optimieren. Der weitere Verlauf soll über den Kaakweg, Obere Mühle, Thiestraße, Steinweg, Ernst-Fahlbusch-Straße bis zum Max-Born-Ring führen. Zwei CDU-Mitglieder, Piraten und FDP stimmten dagegen. Eines ihrer Argumente: Einige Straßen seien zu schmal.

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Lokhalle als Fashion-Outlet
Nächster Artikel: Das Gute ist beständig

Kommentare im Forum