Menü
Farbstimmungen und Klangfarben
Klein Mittel Groß

Natalie Prindull und Martina Singerová Farbstimmungen und Klangfarben

Die Ausstellung „Farblicher Augenblick“ der in Goslar und Prag lebenden Malerin Natalie Prindull und ihrer Tochter, der Schmuckdesignerin Martina Singerová, ist derzeit im Studio Wasserscheune zu sehen. Aquarelle, Zeichnungen und Schmuckstücke ergänzen sich dabei thematisch und farblich.

Quelle: Heller

Erbsen. Um flüchtige Augenblicke und Stimmungen einzufangen, eignet sich die Technik der Aquarellmalerei besonders. Mit zahlreichen ihrer ausgestellten Arbeiten nutzt Prindull diese Eigenschaft, um in herbstlichen Braun- und Grüntönen Atmosphärisches aus der Natur wiederzugeben. Die große Zahl der relativ einfach gehaltenen Aquarelle füllt den unteren Ausstellungsbereich der Wasserscheune. Recht versteckt auf der ersten Empore sind Prindulls Aquarelle zum Thema „Venedig“ zu sehen. Ein wenig schade, denn damit sind ihr die eindrücklichsten Arbeiten der Ausstellung mit einnehmender Tiefenwirkung und Komplexität gelungen.

Info

Die Ausstellung „Farblicher Augenblick“ ist noch bis zum 17. Juni in der Wasserscheune Erbsen, Alte Dorfstr. 4, zu sehen. Die Wasserscheune ist sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

In einer weiteren Serie beschäftigt sich Prindull auf quadratischem Format mit dem Themenfeld „Kreis“. Diese Werke begleiten die Ausstellungsgäste auf den drei Ausstellungsebenen und bilden auch die Brücke zu den Schmuckstücken, die Singerová beigesteuert hat.

Halsschmuck aus verschlungenen alten Filmstreifen dürfte den meisten zumindest für den Praxisgebrauch wohl doch zu experimentell sein. Untertassengroße Anhänger finden da als Halsschmuck möglicherweise mehr Freundinnen. Sie taugen aber auch als Wandschmuck mit ihren feinteiligen, in eine Kunststoffplatte eingearbeiteten Elementen aus Bernstein und anderem Material.

Von Isabel Trzeciok

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Deutsches Theater Göttingen
Nächster Artikel: Orchester, Solisten und Ballett

Kommentare im Forum