Menü
Serienfieber
TV-Serien und Streaming

Auf der Themenseite zu Serien finden Sie alle Infos, News, Bilder und Videos zu den derzeit wichtigsten Serien.Nicht zuletzt durch das aufgekommene breite Streaming-Angebot von Dienstleistern wie Netflix oder Amazon Prime, sind Serien außerordentlich beliebt. Zu den erfolgreichsten Serien in Deutschland zählen z.B. The Big Bang Theory oder Game of Thrones.Die erfolgreichsten Serien und Gewinner von Auszeichnungen: Mehr Infos finden Sie hier.

Beliebtheit von (TV-)Serien und Streaming-Dienstleister

Serien erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die kurzen Folgen passen gut zu der verminderten Aufmerksamkeitsspanne, die durch das Internet gefördert wird. Gleichzeitig fördern Streaming-Anbieter die Entwicklung. Durch die Dienstleister ist es möglich schnell und unkompliziert zu jeder Zeit Serien zu konsumieren. Trailer verschaffen einen schnellen Eindruck in den Inhalt und bieten eine gute Entscheidungsgrundlage für die Auswahl einer Serie. Außerdem bieten sie auch Zugang zu OV-Serien, vor allem aus den USA. Besonders ist weiterhin, dass auch Nischenserien, oder Serien mit komplexen Inhalten durch die Streamingdienste mehr Publikum generieren können. Während sich diese nicht dafür eignen im TV spontan reinzuzappen, bieten sie sich perfekt für den anspruchsvollen On-Demand-Abend an. Des Weiteren geht der Trend hin zum Minimalismus in Bezug auf Besitz, sodass DVD-Käufe abnehmen und mehr auf Online-Dienste zurückgegriffen wird.
Die bekanntesten Streaming-Dienstleister in Deutschland sind Netflix, Amazon Prime und Maxdome.

Die erfolgreichsten Online- und Fernsehserien aller Genres

Die beliebteste Serie bleibt aber immer noch eine im TV stark präsente Serie. Die Sitkom „The Big Bang Theory“ rund um den Physiker Sheldon Cooper kommt beim Publikum nach wie vor am besten an. Derzeit gibt es über 200 Folgen in 10 Staffeln. Sehr gut bewertet wird auf einschlägigen Seiten das Fantasy-Drama „Game of Thrones“. Die Serie erhielt 2016 unter anderem den Emmy als bestes Drama und gewann insgesamt 12 Emmys. Auch die Dramen „Breaking Bad“ und „True Detective“ erfreuen sich guter Kritiken. „Breaking Bad“ wurde 2014 mit dem Golden Globe ausgezeichnet und endet mit einer fünften Staffel und 62 Episoden. „True Detective“ erzählt von zwei Ermittlern, die einen Serienmörder ausfindig machen wollen. Bisher existieren zwei Staffeln. Weitere Serien mit vielen Fans sind beispielsweise die britische Serie „Sherlock“ über die Fälle des Privatdetektivs Sherlock Homes, „The Walking Dead“ und „House of Cards“.
Den Golden Globe für die beste Serie 2017 erhielt die Netflix Eigenproduktion „The Crown“, welche sich um das Leben von der britischen Königin Elisabeth II. dreht. Die erste Folge der zweiten Staffel wird im November 2017 erscheinen.