Menü
Unbekannte zerkratzen elf Autos
Klein Mittel Groß

Polizei sucht zeugen Unbekannte zerkratzen elf Autos

Eine Vielzahl von Sachbeschädigungen hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag in Hann. Münden registriert. Dabei wurden auch elf Autos beschädigt.

Hann. Münden. Die Fahrzeuge waren am Werraweg, an der Wallstraße, Mitscherlichstraße, Wilhelmstraße und an der Straße Blume abgestellt. Unbekannte rissen die Scheibenwischer der Autos ab, traten Außenspiegel kaputt oder zerkratzten den Lack, teilte die Polizei mit.

An der Langen Straße zerstörten Unbekannte vor einem Geschäft zudem einige Sitzbänke. Am Schloßplatz traten sie die Tür eines Gartenzauns ein. Auf einem Parkplatz im Questenbergweg kippten die Rowdys einen Altkleidercontainer um. Hinweise an die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510.

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Imagefilm-Dreh über Dr. Eisenbart
Nächster Artikel: 53-Jähriger wegen Brandstiftung vor Gericht

Kommentare im Forum