Menü
7500 Euro Schaden bei Verkehrsunfall
Klein Mittel Groß

Hevensen 7500 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkahrsunfall auf der Hevenser Gewerbeallee ist am Donnerstagmorgen ein Schaden von 7500 Euro entstand. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Hevensen. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 24 Jahre alter Hardegser mit seinem VW Transporter von einem Grundstück auf die Straße. Hierbei übersah er den Wagen eines 30 Jahre alten Autofahrers aus Uslar, der in östlicher Richtung unterwegs war. Es kam zur Kollision.

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Baum abgesägt und Rad gestohlen
Nächster Artikel: Neue Mensa eröffnet

Kommentare im Forum