Menü
72-Jähriger stirbt auf Kreisstraße
Klein Mittel Groß

Unfall bei Elvershausen 72-Jähriger stirbt auf Kreisstraße

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 410 zwischen Elvershausen und Hammenstedt ist am Freitagnachmittag ein 72-Jähriger tödlich verletzt worden. Über die Unfallursache kann die Polizei bisher keine Angaben machen.

Quelle: dpa

Elvershausen. Gegen 15.40 Uhr kam der VW Tiguan in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum.  Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Rettungskräften befreit werden. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Weitere Persoenen waren nicht beteiligt. Während der Rettungsarbeiten wurde die Kreisstraße voll gesperrt. Der Schaden am Fahrzeug wird auf 15000 Euro geschätzt.

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: 20000 Euro Schaden beim Rangieren
Nächster Artikel: Gesamter Komplex verkauft

Kommentare im Forum